Abwassersystem Kutaisi / Georgien

Für die Planung des Abwassersystems inkl. Kläranlage für die Stadt Kutaisi/Georgien wurde der Auftrag an ein deutsch/amerikanisches Planungskonsortium erteilt.

NWT übernimmt als Sub-Unternehmer die Planung der Kläranlage sowie die Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und Begleitung während  der Vergabe- und Bauphase bis voraussichtlich 2027.

Der Startschuss  erfolgte Anfang Juni 2021 und wird zunächst eine etwa 1 jährige Planungsphase für das Kanalnetz und die Anlage umfassen.

Das gesamte noch aus der kommunistischen Zeit stammende Infrastruktursystem wird neu geplant und Zug um Zug erneuert – die Finanzierung stammt von der EIB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.