Studie zur Sanierung eines Wasserwerkes in Wien

Das Wiener Wasserwerk MA 31 saniert eine bestehende Grundwasseraufbereitungsanlage aus den frühen 1970er Jahren als Reservewasserressource. Die Aufbereitungsanlage besteht aus 2 horizontalen Grundwasserbrunnen mit je 80 l / s und einer Eisen- und Manganreduktionsanlage mit überwiegend manuellem Betrieb. NWT bereitet eine Machbarkeitsstudie für die Sanierung mit technischen Optionen und Preisvergleichen für 2-3 Lösungen vor. Die[…]